FreeCAD Konfigurator

Teilebehälter

Qualitätskontrolle in der Serienfertigung

Der FreeCAD Konfigurator "Teilebehälter" wurde erstellt, um den Ausschuss in der Serienfertigung cnc gedrehter Werkstücke zu reduzieren und die Qualitätskontrolle zu vereinfachen.

Eigenes 3D Modell der Teilebehälter generieren

Im Konfigurator werden vom Nutzer die Werte vordefinierter Parameter gesetzt und automatisch das dazugehörige 3D Modell generiert. Dabei kann z.B. die Anzahl der Behälter in einem Kranz oder die Höhe der Behälter definiert werden.

Teilebehälter einfach selbst herstellen

Das automatisch generierte 3D Modell kann im STL Format für den 3D Druck aus dem Konfigurator exportiert werden. Die Datei im STL-Format kann dazu verwendet werden, um den Behälter im FDM-3D-Druckverfahren herzustellen.

Großes Dank für die Unterstützung bei der Herstellung der Prototypen an den Spezialisten im Reverse Engineering opti3D

Produktion unterteilen und Ausschuss verringern

Zweck der Teilebehälter ist es die gesamte Menge der auf einer CNC Drehmaschine hergestellten Werkstücke in Gruppen von z.B. 50 Stück zu unterteilen. In Verbindung mit einer Produktion mit Stichproben kann der Ausschuss auf einen Teil beschränkt werden.

FreeCAD Konfigurator
Teilebehälter

Der FreeCAD Konfigurator "Teilebehälter" wurde erstellt, um den Ausschuss in der Serienfertigung cnc gedrehter Werkstücke zu reduzieren und die Qualitätskontrolle zu vereinfachen.

Zur Verwendung des FreeCAD Konfigurators "Teilebehälter" wird die kostenlose open-source CAD Software „FreeCAD“ benötigt. FreeCAD herunterladen

Den FreeCAD Konfigurator "Teilebehälter" herunterladen und bewerten:

Download Star